Ayahuasca Diät (Dieta) – Wichtige Lebensmittel zu vermeiden (und warum)

vor ayahuasca DiätEin entscheidender Aspekt bei der Vorbereitung auf eine Ayahuasca Zeremonie folgt der Pre Ayahuasca Diät auch bekannt als die 'Ayahuasca Diät'.  In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine genaue Ayahuasca Diätliste, damit Sie genau wissen, was Sie essen und was Sie vermeiden sollten. 

Bestimmte Lebensmittel, wie z. B. würzige Paprika, können das System übermäßig stimulieren oder erschweren und dadurch das Arzneimittel blockieren.

Wenn diese vermieden werden, befindet sich Ihr Körper im besten energetischen Zustand für die schönsten und transformativsten Ayahuasca Erfahrung.

Die Vor-Ayahuasca Diät

Wir haben uns weit von der einfachen Ernährung und der starken Verbindung zur Erde entfernt, die unsere Vorfahren einst hatten. Die meisten Menschen kaufen ihre Lebensmittel im Supermarkt, ohne zu wissen, woher sie kommen. Abgepackte Lebensmittel enthalten oft viel Zucker und andere Chemikalien, die nicht im Einklang mit dem sind Ayahuasca Diät und sollte für einen bestimmten Zeitraum vermieden werden.

Eine wirklich optimale Gesundheit auf allen Ebenen ist heutzutage sehr schwer zu erreichen.

Dies liegt nicht nur an unseren nährstoffarmen Böden und unserer ungesunden Ernährung im Westen, sondern auch an unserem oft geschäftigen und stressigen Lebensstil, der uns negativ beeinflusst. Physisch und energetisch verstopfen unsere Körper was verhindern, dass die pflanzlichen Arzneimittel ihr volles Potenzial entfalten.

Es ist daher wichtig, zusammen mit einem Pre zu folgen Ayahuasca Diätliste, um sich auf allen Ebenen vorzubereiten und zu reinigen. Auf diese Weise werden Sie vollständig vorbereitet, offen und empfänglich für all die Segnungen, Heilungen und Lehren, die Mutter hat Ayahuasca kann dich beschenken.

Nach den Richtlinien des Ayahuasca Auch die Vorbereitungsdiät zeigt Engagement und ehrt die Pflanzengeister wahrhaftig. Je mehr Opfer wir zu bringen bereit sind, desto größer sind die Segnungen!

Verschiedene Retreat-Zentren und Moderatoren haben unterschiedliche Richtlinien, was Sie vorher essen können Ayahuasca. Für unser Ayahuasca Retreats im Heiligen Tal von PeruWir empfehlen unseren Gästen, die folgenden Richtlinien einzuhalten:

Was Sie vor einem vermeiden sollten Ayahuasca Zeremonie

4 Wochen vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie alle harten Drogen wie Kokain, Heroin, Meth und Crack

2 Wochen vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie alle Freizeitdrogen wie Cannabis und Alkohol

- Vermeiden Sie Schweinefleisch

1 Woche vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie rotes Fleisch

- Vermeiden Sie Fast Food, frittierte Lebensmittel und verarbeitete Lebensmittel

48 Stunden vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie sexuellen Kontakt

- Vermeiden Sie überreife Früchte

- Vermeiden Sie übermäßige Mengen an Speisesalz

- Vermeiden Sie scharfes Essen

- Vermeiden Sie übermäßiges Öl

- Vermeiden Sie Milchprodukte 

- Vermeidet verarbeitete Süßigkeiten und raffinierten Zucker

- Vermeiden Sie alle Lebensmittel, die MAOI-Hemmer enthalten. Dazu gehören alle fermentierten Lebensmittel wie Sardellen, Hering, Tofu, Miso oder fermentierte Sojaprodukte, Tamari oder Sojasauce, Sauerkraut, eingelegte Lebensmittel, Proteinextrakte, Fleischprodukte, die geräuchert oder verarbeitet werden. Obwohl Hefe in Backwaren in Ordnung ist, wird empfohlen, Bierhefe zu vermeiden.

ayahuasca Diät-ListeAlles wegzulassen, von dem Sie glauben, dass es Ihrem höchsten Wohlbefinden nicht wirklich dient, würde sich für Sie sehr lohnen Ayahuasca Diät

Dies sind die Mindestrichtlinien - je mehr Opfer Sie bereit sind, desto größer sind die Belohnungen. Die Pflanzengeister sind sehr bewusst und intelligent und können Ihre Aufrichtigkeit spüren.

Wenn es um sexuellen Kontakt geht, wird insbesondere Männern empfohlen, 7 Tage vor dem Trinken keinen Orgasmus zu haben Ayahuasca.

In verschiedenen esoterischen spirituellen Traditionen wie dem Taoismus und dem Tantra wird das Sperma eines Mannes als seine lebenswichtige kreative Lebensenergie angesehen. Die Erhaltung dieser Energie sorgt für mehr Vitalität und Energie, was während der pflanzenmedizinischen Arbeit sehr vorteilhaft ist.

Ihr Geist wird ruhiger und Sie werden mehr mit dem gegenwärtigen Moment verbunden sein. Sie haben mehr Energie und können sich leichter entspannen und hingeben, was Mutter bedeutet Ayahuasca und die anderen Heilpflanzen können tiefer und tiefer wirken.

Je weniger Hindernisse, desto tiefer und schöner ist Ihre Erfahrung.

BEI BEDARF: Bitte lesen Sie unsere Medizinische Richtlinien für alle gesundheitlichen Probleme, Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente, die kontraindiziert sind Ayahuasca. Die Entscheidung, diese Richtlinien nicht zu befolgen, kann zu ernsthaften Schäden führen. Konsultieren Sie immer zuerst Ihren Arzt, wenn Sie beabsichtigen, Ihre Medikamente abzusetzen.

Ayahuasca Diät-Liste – was Sie essen können

Es gibt viele Informationen online darüber, was Sie vorher nicht essen können Ayahuasca. Manche Leute finden es verwirrend und wollen konkret wissen, was sie wollen kann Essen. Aus diesem Grund haben wir folgendes geschrieben Ayahuasca Diätliste mit Lebensmitteln, die man vorher immer gut essen kann:

- Gekochtes oder frisches Gemüse

- Alle Früchte, wenn nicht überreif

- Bohnen, Erbsen, Hülsenfrüchte

- Alle Arten von Kartoffeln

- Reis, Quinoa, Linsen, Buchweizen, Gerste, anderes Getreide

- Freilandhuhn oder Geflügel, wenn möglich biologisch

- Eier aus Freilandhaltung, wenn möglich aus biologischem Anbau

- Fisch, vorzugsweise nachhaltig und wild gefangen

- Nudeln und Reisnudeln (vorzugsweise ohne Konservierungsstoffe)

- Brot

- Kokos- oder Olivenöl in Maßen

- Nüsse (Erdnüsse in Maßen)

- Samen wie Chia, Leinsamen, Kürbis

- Brot

- Honig, in Maßen

- Frische Kräuter wie Kurkuma, Basilikum, Oregano, Petersilie, Kreuzkümmel, Zimt und so weiter

Empfohlen zu trinken

- Wasser

- Frischer Obst- oder Gemüsesaft 

- Koffeinfreie Kräutertees (Kamille, Anis, Minze usw.)

- Milchfreie Milch (Mandel, Soja, Kokosnuss usw.)

Die Tiefe der Transformation, die Sie erleben werden an Ayahuasca zurückziehen, ist nur der Beginn einer lebenslangen Reise, durch die weiterhin neue Wahrnehmungen, Inspirationen und Klarheit fließen. Die Pflanzenmedikamente wirken auch nach diesen 9 Tagen weiter, sofern Sie ihnen den Raum dazu geben. 

Richtlinien nach Ihren Ayahuasca Rückzug in Peru

vor ayahuasca Diät-Liste

Bitte achten Sie nach Ihrer Energie auf Ihre Energie Ayahuasca ziehe dich zurück und ehre und ernähre dich weiterhin mit gesunden Lebensmitteln und hohen Schwingungen. Dies ist eine ausgezeichnete Zeit, um täglich Tagebuch zu führen, sich einer spirituellen Praxis zu widmen und viel Zeit in der Natur zu verbringen.  

Um die meisten Vorteile zu erzielen, empfehlen wir, nach Ihrem Retreat die folgenden Richtlinien einzuhalten:

7 Tage nach dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie sexuellen Kontakt

- Vermeiden Sie Alkohol

- Vermeiden Sie Fast Food und verarbeitete Lebensmittel

- Vermeiden Sie verarbeiteten Zucker

- Vermeiden Sie rotes Fleisch

- Vermeiden Sie scharfes Essen

14 Tage nach dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie Schweinefleisch

 


Bitte lesen Sie unsere
Ayahuasca Vorbereitungsweise Seite auch, um sicherzustellen, dass Sie auf alle Aspekte darüber hinaus vorbereitet sind.

Vorher wissen, was man essen soll Ayahuasca und im Anschluss zusammen mit der Ayahuasca Diet List ist wirklich für Ihren höchsten Nutzen. Dies bereitet Sie auf allen Ebenen vor, damit die Pflanzen Sie bei der tiefstmöglichen Heilung und Transformation unterstützen können.

Wenn Sie sich bereit und verpflichtet fühlen, diese Opfer zu bringen, um die unendlichen Segnungen von Mutter zu erhalten Ayahuasca, erfahren Sie mehr über unser Team, unseren Ansatz und unsere Lebensveränderung 9-Tag Ayahuasca Rückzug, hier. 

Mit so viel Liebe, der Liebe, Heilung und dem Erwachen für uns alle verpflichtet,

ANGEBOTE
AKTUELLE BEITRÄGE

vor ayahuasca DiätEin entscheidender Aspekt bei der Vorbereitung auf eine Ayahuasca Zeremonie folgt der Pre Ayahuasca Diät auch bekannt als die 'Ayahuasca Diät'.  In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine genaue Ayahuasca Diätliste, damit Sie genau wissen, was Sie essen und was Sie vermeiden sollten. 

Bestimmte Lebensmittel, wie z. B. würzige Paprika, können das System übermäßig stimulieren oder erschweren und dadurch das Arzneimittel blockieren.

Wenn diese vermieden werden, befindet sich Ihr Körper im besten energetischen Zustand für die schönsten und transformativsten Ayahuasca Erfahrung.

Die Vor-Ayahuasca Diät

Wir haben uns weit von der einfachen Ernährung und der starken Verbindung zur Erde entfernt, die unsere Vorfahren einst hatten. Die meisten Menschen kaufen ihre Lebensmittel im Supermarkt, ohne zu wissen, woher sie kommen. Abgepackte Lebensmittel enthalten oft viel Zucker und andere Chemikalien, die nicht im Einklang mit dem sind Ayahuasca Diät und sollte für einen bestimmten Zeitraum vermieden werden.

Eine wirklich optimale Gesundheit auf allen Ebenen ist heutzutage sehr schwer zu erreichen.

Dies liegt nicht nur an unseren nährstoffarmen Böden und unserer ungesunden Ernährung im Westen, sondern auch an unserem oft geschäftigen und stressigen Lebensstil, der uns negativ beeinflusst. Physisch und energetisch verstopfen unsere Körper was verhindern, dass die pflanzlichen Arzneimittel ihr volles Potenzial entfalten.

Es ist daher wichtig, zusammen mit einem Pre zu folgen Ayahuasca Diätliste, um sich auf allen Ebenen vorzubereiten und zu reinigen. Auf diese Weise werden Sie vollständig vorbereitet, offen und empfänglich für all die Segnungen, Heilungen und Lehren, die Mutter hat Ayahuasca kann dich beschenken.

Nach den Richtlinien des Ayahuasca Auch die Vorbereitungsdiät zeigt Engagement und ehrt die Pflanzengeister wahrhaftig. Je mehr Opfer wir zu bringen bereit sind, desto größer sind die Segnungen!

Verschiedene Retreat-Zentren und Moderatoren haben unterschiedliche Richtlinien, was Sie vorher essen können Ayahuasca. Für unser Ayahuasca Retreats im Heiligen Tal von PeruWir empfehlen unseren Gästen, die folgenden Richtlinien einzuhalten:

Was Sie vor einem vermeiden sollten Ayahuasca Zeremonie

4 Wochen vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie alle harten Drogen wie Kokain, Heroin, Meth und Crack

2 Wochen vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie alle Freizeitdrogen wie Cannabis und Alkohol

- Vermeiden Sie Schweinefleisch

1 Woche vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie rotes Fleisch

- Vermeiden Sie Fast Food, frittierte Lebensmittel und verarbeitete Lebensmittel

48 Stunden vor dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie sexuellen Kontakt

- Vermeiden Sie überreife Früchte

- Vermeiden Sie übermäßige Mengen an Speisesalz

- Vermeiden Sie scharfes Essen

- Vermeiden Sie übermäßiges Öl

- Vermeiden Sie Milchprodukte 

- Vermeidet verarbeitete Süßigkeiten und raffinierten Zucker

- Vermeiden Sie alle Lebensmittel, die MAOI-Hemmer enthalten. Dazu gehören alle fermentierten Lebensmittel wie Sardellen, Hering, Tofu, Miso oder fermentierte Sojaprodukte, Tamari oder Sojasauce, Sauerkraut, eingelegte Lebensmittel, Proteinextrakte, Fleischprodukte, die geräuchert oder verarbeitet werden. Obwohl Hefe in Backwaren in Ordnung ist, wird empfohlen, Bierhefe zu vermeiden.

ayahuasca Diät-ListeAlles wegzulassen, von dem Sie glauben, dass es Ihrem höchsten Wohlbefinden nicht wirklich dient, würde sich für Sie sehr lohnen Ayahuasca Diät

Dies sind die Mindestrichtlinien - je mehr Opfer Sie bereit sind, desto größer sind die Belohnungen. Die Pflanzengeister sind sehr bewusst und intelligent und können Ihre Aufrichtigkeit spüren.

Wenn es um sexuellen Kontakt geht, wird insbesondere Männern empfohlen, 7 Tage vor dem Trinken keinen Orgasmus zu haben Ayahuasca.

In verschiedenen esoterischen spirituellen Traditionen wie dem Taoismus und dem Tantra wird das Sperma eines Mannes als seine lebenswichtige kreative Lebensenergie angesehen. Die Erhaltung dieser Energie sorgt für mehr Vitalität und Energie, was während der pflanzenmedizinischen Arbeit sehr vorteilhaft ist.

Ihr Geist wird ruhiger und Sie werden mehr mit dem gegenwärtigen Moment verbunden sein. Sie haben mehr Energie und können sich leichter entspannen und hingeben, was Mutter bedeutet Ayahuasca und die anderen Heilpflanzen können tiefer und tiefer wirken.

Je weniger Hindernisse, desto tiefer und schöner ist Ihre Erfahrung.

BEI BEDARF: Bitte lesen Sie unsere Medizinische Richtlinien für alle gesundheitlichen Probleme, Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente, die kontraindiziert sind Ayahuasca. Die Entscheidung, diese Richtlinien nicht zu befolgen, kann zu ernsthaften Schäden führen. Konsultieren Sie immer zuerst Ihren Arzt, wenn Sie beabsichtigen, Ihre Medikamente abzusetzen.

Ayahuasca Diät-Liste – was Sie essen können

Es gibt viele Informationen online darüber, was Sie vorher nicht essen können Ayahuasca. Manche Leute finden es verwirrend und wollen konkret wissen, was sie wollen kann Essen. Aus diesem Grund haben wir folgendes geschrieben Ayahuasca Diätliste mit Lebensmitteln, die man vorher immer gut essen kann:

- Gekochtes oder frisches Gemüse

- Alle Früchte, wenn nicht überreif

- Bohnen, Erbsen, Hülsenfrüchte

- Alle Arten von Kartoffeln

- Reis, Quinoa, Linsen, Buchweizen, Gerste, anderes Getreide

- Freilandhuhn oder Geflügel, wenn möglich biologisch

- Eier aus Freilandhaltung, wenn möglich aus biologischem Anbau

- Fisch, vorzugsweise nachhaltig und wild gefangen

- Nudeln und Reisnudeln (vorzugsweise ohne Konservierungsstoffe)

- Brot

- Kokos- oder Olivenöl in Maßen

- Nüsse (Erdnüsse in Maßen)

- Samen wie Chia, Leinsamen, Kürbis

- Brot

- Honig, in Maßen

- Frische Kräuter wie Kurkuma, Basilikum, Oregano, Petersilie, Kreuzkümmel, Zimt und so weiter

Empfohlen zu trinken

- Wasser

- Frischer Obst- oder Gemüsesaft 

- Koffeinfreie Kräutertees (Kamille, Anis, Minze usw.)

- Milchfreie Milch (Mandel, Soja, Kokosnuss usw.)

Die Tiefe der Transformation, die Sie erleben werden an Ayahuasca zurückziehen, ist nur der Beginn einer lebenslangen Reise, durch die weiterhin neue Wahrnehmungen, Inspirationen und Klarheit fließen. Die Pflanzenmedikamente wirken auch nach diesen 9 Tagen weiter, sofern Sie ihnen den Raum dazu geben. 

Richtlinien nach Ihren Ayahuasca Rückzug in Peru

vor ayahuasca Diät-Liste

Bitte achten Sie nach Ihrer Energie auf Ihre Energie Ayahuasca ziehe dich zurück und ehre und ernähre dich weiterhin mit gesunden Lebensmitteln und hohen Schwingungen. Dies ist eine ausgezeichnete Zeit, um täglich Tagebuch zu führen, sich einer spirituellen Praxis zu widmen und viel Zeit in der Natur zu verbringen.  

Um die meisten Vorteile zu erzielen, empfehlen wir, nach Ihrem Retreat die folgenden Richtlinien einzuhalten:

7 Tage nach dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie sexuellen Kontakt

- Vermeiden Sie Alkohol

- Vermeiden Sie Fast Food und verarbeitete Lebensmittel

- Vermeiden Sie verarbeiteten Zucker

- Vermeiden Sie rotes Fleisch

- Vermeiden Sie scharfes Essen

14 Tage nach dem Trinken Ayahuasca

- Vermeiden Sie Schweinefleisch

 


Bitte lesen Sie unsere
Ayahuasca Vorbereitungsweise Seite auch, um sicherzustellen, dass Sie auf alle Aspekte darüber hinaus vorbereitet sind.

Vorher wissen, was man essen soll Ayahuasca und im Anschluss zusammen mit der Ayahuasca Diet List ist wirklich für Ihren höchsten Nutzen. Dies bereitet Sie auf allen Ebenen vor, damit die Pflanzen Sie bei der tiefstmöglichen Heilung und Transformation unterstützen können.

Wenn Sie sich bereit und verpflichtet fühlen, diese Opfer zu bringen, um die unendlichen Segnungen von Mutter zu erhalten Ayahuasca, erfahren Sie mehr über unser Team, unseren Ansatz und unsere Lebensveränderung 9-Tag Ayahuasca Rückzug, hier. 

Mit so viel Liebe, der Liebe, Heilung und dem Erwachen für uns alle verpflichtet,